N.Peal Leitfaden zur Pflege von Kaschmir

„Wenn Sie Ihren Kaschmir so sehr lieben wie wir, möchten Sie sicherstellen, dass er in seinem schönsten Zustand bleibt.“

Hier sind einige wichtige Pflegetipps von N. Peal, den Cashmere-Spezialisten; mit Produkten aus unserem neuen Kollaborationssortiment mit The Laundress, einem umweltfreundlichen Unternehmen mit Sitz in New York, das sich auf nachhaltige Reinigungslösungen spezialisiert hat, damit Ihre Lieblingsstücke immer optimal aussehen.

PILLING-PROBLEME

Bei jedem neuen Kaschmir-Kleidungsstück sollten Sie damit rechnen, dass aufgrund der Reibung des täglichen Tragens an den losen Fasern auf der Oberfläche der Strickware eine sehr geringe Menge an „Pilling“ auftritt. Dies ist kein Indikator für die Qualität Ihrer Strickwaren, aber es ist Teil des einzigartigen Charakters von Kaschmir. Pilling kann minimiert werden, indem Sie Ihr Kleidungsstück vorsichtig waschen, um die losen Fasern zu entfernen. Sollte dennoch Pilling auftreten, lässt sich dieses ganz einfach mit einem speziellen Kaschmirkamm entfernen. Um Ihren Kaschmir zu kämmen, legen Sie Ihr Kleidungsstück flach hin und bürsten Sie mit dem Kamm leicht über die Oberfläche, wo immer Sie sehen, dass sich Knötchen bilden. Achten Sie besonders auf Bereiche Ihres Kleidungsstücks, die am anfälligsten für Reibung sind; wie Hüften, Achseln und Schultern.  

Auch wenn auf Ihrer Strickware kein sichtbares Pilling zu sehen ist, sollten Sie sie trotzdem regelmäßig kämmen, um lose Fasern zu entfernen, die bald zur Bildung von Pillen führen können.

KASCHMIR-AUFBEWAHRUNGSSYSTEM

Zwischen dem Tragen empfehlen wir, Kaschmir zu falten und in einer Schublade, einem Regal oder einer Kaschmir-Aufbewahrungstasche fern von Wärmequellen im Sonnenlicht aufzubewahren. Wir empfehlen unsere Kaschmir-Aufbewahrungstasche, da nicht spezialisierte Kleiderbügel Ihr Kleidungsstück verformen können.

Um Ihren Kaschmir länger aufzubewahren, legen Sie ihn in unsere Baumwoll-Kaschmir-Aufbewahrungstasche, schließen Sie den Reißverschluss und legen Sie ihn an einen kühlen, dunklen Ort oben oder hinten im Kleiderschrank. Unsere Baumwoll-Kaschmir-Aufbewahrungstasche stellt sicher, dass das Kleidungsstück nicht durch Kondensation beeinträchtigt wird, und Baumwolle ist ein natürliches Mottenschutzmittel. Für zusätzliche Frische vor längerer Lagerung mit Kaschmirspray besprühen. 

TOP-TIPP: Bewahren Sie Ihre Kleidungsstücke immer mit ein paar Zedernholzkugeln auf, was auch eine natürliche Methode ist, um zu verhindern, dass die Kleidung durch Schimmel oder Motten beschädigt wird.

WASCHEN VON KASCHMIR VON HAND ODER MASCHINE

Um Ihren Kaschmir von Hand zu waschen, geben Sie ein paar Tropfen unserer Kaschmirwäsche in eine saubere Schüssel mit lauwarmem Wasser. Mischen Sie gut und lassen Sie Ihre Kleidungsstücke einige Minuten einweichen, wobei Sie das Wasser vorsichtig durch den Stoff drücken. Gut mit lauwarmem Wasser abspülen. Wenn Ihr Kaschmir fleckig ist, müssen Sie möglicherweise unsere N. Peal Flecklösung verwenden. 

Bitte denken Sie daran, dass alle Maschinen unterschiedlich sind. Unser bester Ratschlag für das Waschen in der Maschine: Legen Sie Ihr Kleidungsstück in einen Wäschesack, bevor Sie es in die Maschine geben, und geben Sie eine kleine Menge N.Peal-Kaschmirwäsche in die Schublade. Verwenden Sie einen niedrigen oder kurzen Schleudergang. Waschen Sie Ihren Kaschmir NUR im Fein-, Woll- oder Handwaschgang bei einer Temperatur von nicht mehr als 30 Grad.

TROCKNEN IHRES KASCHMIRS

Entfernen Sie überschüssiges Wasser, indem Sie Ihr Kleidungsstück auf ein Handtuch legen, es aufrollen und sanft andrücken (Sie können es dann abrollen und bei Bedarf neu formen). Wir empfehlen die Lufttrocknung flach auf einem Wäscheständer fern von allen Wärmequellen und Sonnenlicht. Sie sollten Kaschmir-Strickwaren nicht zum Trocknen auf einen Kleiderbügel hängen, da sich das Kleidungsstück durch das Gewicht des Wassers dehnt und verformt. Es ist auch nicht sicher, Kaschmir in einem Wäschetrockner zu trocknen. Vergessen Sie nicht, dass Sie unser wunderbar duftendes Cashmere-Spray verwenden können, um Ihre Artikel zwischen dem Tragen aufzufrischen und den Wasch- und Trocknungsprozess zu verkürzen.

Weitere Top-Tipps: Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie grob strukturierte Kleidung, Handtaschen oder Schmuck mit scharfen Kanten mit Ihrer Kaschmir-Strickware kombinieren, da sie anfällig für Pilling oder Verhaken sein kann. 

LASSEN SIE UNS FÜR IHREN KASCHMIR PFLEGEN

Wenn Sie sich trotzdem nicht sicher sind, wie Sie Ihre N. Peal Cashmere-Strickwaren pflegen sollen, oder wenn Sie sich nicht sicher sind, sie selbst zu reinigen, laden wir Sie ein, Ihre Kleidungsstücke in einem unserer N. Peal Londoner Geschäfte abzugeben, wo wir sie gerne entgegennehmen übernehmen die Reinigung für Sie. Wenn Sie unsere Geschäfte nicht persönlich besuchen können, rufen Sie uns bitte unter +44 (0) 207 499 6485 an oder senden Sie uns eine E-Mail. wir beraten Sie gerne fachkundig. Sollte Ihr N. Peal Cashmere-Kleidungsstück repariert werden müssen, können wir dies auch für Sie arrangieren, sodass Sie sich darauf verlassen können, dass Ihr wertvolles Stück in sicheren Händen ist.